Osteopathie

postnatal

in der Stillzeit für Mama und Baby


Selbst nach einer komplikationslosen Entbindung bedeuten auch die Wochen nach der Geburt eine erhöhte Herausforderung für den Körper. Nicht nur der Sprössling fordert besondere Aufmerksamkeit auch müssen alle Strukturen des Körpers wieder in ihren Ursprungszustand zurückfinden, d.h. sich wieder umstellen. Die Osteopathie unterstützt diesen physiologischen Prozess und hilft dem Körper wieder in eine gute Ausgangsbasis zu finden.

Nach einer langen und komplikationsreichen Geburt oder nach einem Kaiserschnitt sollte eine osteopathische Behandlung in jedem Fall durchgeführt werden.

Anwendungsgebiete der postnatalen Osteopathie

  • Beschwerden nach der Geburt wie u.a.Inkontinenz
  • Verspannungen, Kopf-Nacken-Rückenschmerzen, Ischiasbeschwerden, Inkontinenz  
  • Präventiver Check-up nach der Geburt für Mutter und Kind
  • Narbenbehandlung nach Kaiserschnitt und Dammnaht
  • Unterstützung bei Rückbildung und Stillen

Ziele der osteopathischen Behandlung

  • Prävention nach der Geburt für Mutter und Kind, zur Beseitigung geburtsbedingter Beschwerden
  • Förderung der Beckenbodenstabilität und Rückbildung des Gewebes
  • Lösung von Blockaden und Stauungen im Bauch-und Beckenbereich
  • Lösung von Blockaden im Bereich der Wirbelsäule
  • Unterstützung bei Rückbildung und Stillen

Säuglinge


Mit sanften Griffen kann die Osteopathie geburtsbedingte Störungen und Blockaden bei Säuglingen lösen.Anwendungsbereichen von vielen sind:

  • schwere und traumatische Geburten, sowie Kaiserschnittgeburten
  • Schädel- und Körperasymmetrien
  • Blockaden im Kopfbereich (Kiss-Syndrom)
  • Schreibabys, starke Unruhe
  • Schlafprobleme
  • und mehr


Meine Kolumne

Inhalte und Bilder  sind urheberrechtlich geschützt. Nutzung jeglicher Art nur nach vorheriger Absprache und Genehmigung.

 

Natürlich Schwanger | Osteopathie & Prävention | Britta Zurbel 

Prenzlauer Allee 234 | 10405 Berlin | fon +49 (0)30 -214 63753

 

E-Mail: info@natuerlich-schwanger.eu

Social Media

Mitglied im 

Verband Freier Osteopathen